ORGANpromotion

ORGELMANAGEMENT IN EUROPA SEIT 1990 • CD- UND DVD-LABEL

Prof. Torsten Laux und Dekanatskantor Maximilian Rajczyk spielen vierhändig den Karneval der Tiere an der Klais Orgel in St Maria Maria Kaiserslautern.

 

 

Im Gedenkjahr Camille Saint-Saëns‘ (1835-1921) und in Erinnerung an die Uraufführung an Faschingsdienstag lassen Professor Torsten Laux und Dekanatskantor Maximilian Rajczyk den Löwen an der Orgel brüllen, die Hühner gackern, picken und streiten oder das Aquarium in der katholischen Marienkirche Kaiserslautern zum Leben erwecken. Die 14 Sätze der humorvollen und unterhaltenden „großen zoologischen Fantasie“ für Kammerorchester hat Torsten Laux für Orgel zu vier Händen bearbeitet.

Gemeinsam mit dem musikalischen Team der Jungen Kantorei St. Maria erzählen sie im 35-minütigen Konzert für die ganze Familie die Geschichtedes „Karneval der Tiere“, der mit einem kleinen Äffchen im Siegelbacher Zoo bei Kaiserslautern beginnt...

Die beiden Orgelpädagogen aus Kaiserslautern möchten mit diesem medialen Konzert die klangliche Vielfalt des „Instrument des Jahres2021“ an der großen Klais-Orgel von 1904 demonstrieren und klein und groß für die „Königin der Instrumente“ begeistern. An der Marienkirche Kaiserslautern können Kinder, Jugendliche und Erwachsene am Standort Kaiserslautern des BKI (www.kirchenmusik-bistum-speyer.de/bischoefliches-kirchen-musikalisches-institut-bki/) eine Orgel- und Chorleitungsausbildung beginnen. Interessierten Gruppen und Einzelpersonen bieten wir in einer Führung die Möglichkeit, eine Pfeifenorgel aus nächster Nähe zu erkunden. Wer als Einzelperson eine Orgel immer schon mal spielen wollte, kann sich diesen Wunsch bei uns mit einer Schnupperstunde erfüllen. Der Junge Kantorei St. Maria (www.jungekantorei-kl.de) bietet viele musikalische und gesangliche Angebote in ihren Kinder- und Jugendchören an der Marienkirche Kaiserslautern.

 

Sprecher: Antonietta Jana, Katharina Petry, Tobias Naumann
Aufnahmeleitung: Philip V. Schreyer
Schnitt: Maximilian Rajczyk