ORGANpromotion

ORGELMANAGEMENT IN EUROPA SEIT 1990 • CD- UND DVD-LABEL

Freiberg - Silbermannorgel im Dom St. Marien

 


A


Alpez d´Huez (F) Concerts | Stages d´orgue

Saison d’été le jeudi à 20H45, et trois vendredis à 20H45

14 juillet: Franz Hauk, orgue (Allemagne)

Bach, Franck, Messiaen…

 

21 juillet: Pierre-Richard Deshays, orgue

Mozart, Guilmant, Reger, Deshays…

 

28 juillet: David Cassan, professeur du stage d’improvisation

Stanley, Bach, Franck, improvisation..

 

29 juillet: Stagiaires d’improvisation de David Cassan

4 aout: Jean-Paul Imbert, professeur du stage d’interprétation

Bach, Franck, Widor…

 

5 aout: Stagiaires d’interprétation de Jean-Paul Imbert

 

11 aout: Jean-Paul Imbert et Marie-Thérèse Keller, professeurs des stages

Franck, Gounod, Mendelssohn…

 

12 aout: Stagiaires d’interprétation de Jean-Paul Imbert et Marie-Thérèse Keller

 

18 aout: Pascal Marsault, orgue

Bach, Franck, Debussy, Duruflé…

 

Les programmes des concerts de stagiaires sont choisis pendant les cours des jours précédents

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.orguesetmontagnes.com

 


Altenberg (D) Internationales OrgelFestival Altenberger Dom 2022

Do 7. Juli, 20.00 Internationales OrgelFestival

Balthasar Baumgartner (Dom zu Osnabrück)

Bach, Reger, Franck u.a.

 

Do 14. Juli, 20.00 Internationales OrgelFestival

Ludger Lohmann, Stuttgart

Sweelink, Byrd, Praetorius, Bach (Fantasie und Fuge g-Moll) und Reger (Symph. Fantasie und Fuge)

 

Do 21. Juli, 20.00 Internationales OrgelFestival

Philippe Lefebvre (Notre Dame, Paris)

Französische Symphonik

Franck, Duruflé, Debussy, Viene, Dupré und Improvisation

 

Do 28. Juli, 20.00 Internationales OrgelFestival

Andreas Meisner, Altenberg

Orgelmusik zum 272. Todestag von Johann Sebastian Bach

 

Internationale Orgelakademie für Improvisation

So 31. Juli, 14.30: ORGANic WOODWINDs - Sopran, Saxophon und Orgel

Georg Gratzer ( Saxophon ),Wien; Susanne Ebenbauer ( Sopran ), Wien

Johannes Ebenbauer (Orgel ), Wien

Werke von Frescobaldi, Cima, Charpentier, Piazzolla, Gratzer, Ebenbauer und Improvisationen

 

von Mo 1. August bis Do 4. August täglich Kurse/Unterricht und Kolloquien

 

Mo 1. August, 20.00 Improvisationsabend mit Prof. Peter Planyavsky, Wien

 

Di 2. August, 20.00 Improvisationsabend mit Karol Mossakowski, Lille/F

 

Mi 3. August, 20.00 Improvisationsabend mit Wolfgang Seifen

und anschließendem Empfang durch die Stiftung Altenberg e.V. aus Anlass der Verabschiedung von Wolfgang Seifen

 

Do 4. August, 20.00 Teilnehmerkonzert

 

Do 11. August, 20.00 Internationales OrgelFestival

Rolf Müller (Altenberg)

Bach, Mendelssohn, Franck und Ritter

 

Do 18. August, 20.00 Internationales Orgelfestival

Andreas Meisner, Altenberg

„Faszination Transkriptionen“

Händel, Bach (Badinerie), Grieg, Rachmaniow, Wagner und Elgar

 

Do 25. August, 20.00 Internationales OrgelFestival

Markus Eichenlaub, Speyer

„Meine Orgel ist ein Orchester!“ [Mon orgue, c'est un orchestre!] (César Franck)

Symphonische Orgelwerke von Franck, Fryklöf, Karg-Elert, Howells, Yon und Bach/Arno Landmann (Chaconne d-Moll)

 

Do 1. September, 20.00 Internationales OrgelFestival

Jean-Christophe Geiser, Lausanne

Préludes et Carillons

Werke von Bach, Vierne und Ropartz

 

Eintritt: 10.-€ (Abendkasse), 11.-€ Altenberger Dom-Laden (Tel. 02174-41 99 30)

(Die Konzerte im Rahmen der Int. Orgelakademie für Improvisation ohne Eintritt.)

 

Künstlerische Leitung: Domorganist Rolf Müller

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Internet: www.altenberger-dommusik.de

 


Arosa (CH) Orgelkurs „Orgel für alle“

So 7. August bis Sa 13. August 2022

Leitung:

Christian Weiherer (Domkapellmeister an St. Eberhard in Stuttgart)

Thema:

Literaturspiel und Improvisation mit besonderem Fokus auf: Atmung – Haltung – Spieltechnik – Registrierung.

Schwerpunkte: Improvisation kleinerer und grösserer Formmodelle ausgehend vom 4-stimmigen Orgelbuchsatz – Freie Improvisation nach Texten, Bildern etc. – Literatur aus dem Freiburger Orgelbuch Bd. 2

Zielpublikum

Haupt- und nebenamtliche Kirchenmusiker*innen; Fortgeschrittene, Profis

Unterrichtsform

Einzel- und Gruppenunterricht

Kursgebühr

Ab CHF 410.—(ohne Unterkunft)

Anmeldung und Infos:

Arosa Kultur, Postfach, CH-7050 Arosa, +41 81 353 87 47, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.musikkurswochen.ch

 


B


Bach Académie en Seine Eure (F)

J.S. Bach und sein Einluss auf Alain und Franck

Bach-Orgel-Interpretationskurs vom 21. bis 27. August 2022 im Seinetal zwischen Paris und Rouen, ca. 80km von Paris.

Dozenten: Helga Schauerte, Alain Brunet, Fabien Desseaux

Kontakt und Info: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - www. helgaschauerte.fr

 


Basel (CH) Orgelfestival im Stadtcasino Basel - Orgeltag

So 21. August, 11.00 Uhr: Kinderkonzert

Peer Gynt, E. Grieg; Florian Schneider, Erzähler; Barbara und Ulrich Meldau, Orgelduo

 

So 21. August, 14.00 Uhr: Familienkonzert mit Stummfilm

„Steamboat“ von Bustor Keaton; Benjamin Guélat, Orgelimprovisation

 

So 21. August, 16.00 Uhr: „Organ indoors – Der Organistenwettstreit“

Sebastian Küchler-Blessing und László Fassang improvisieren um die Wette nach Themen und Stichworten aus dem Publikum; Andreas Kern, Moderator

 

Orgelfestival im Stadtcasino Basel

Künstlerische Leitung: Christer Løvold, Babette Mondry, Thilo Muster

www.ofsb.ch

 


Basel (CH) Peterskirche - Konzertreihe DIE ORGEL IM DIALOG

Mo 11. Juli, 19.30: Ich bin des Herrn

Vokalwerke von J. Rheinberger im Dialog mit der Orgelmusik des norddeutschen Barock

Marcus Niedermeyr, Bariton, Johannes Strobl, Orgel

 

Mo. 15. August, 19.30: Orchestrale Fantasien auf der Orgel

Werke von Bach, J. Haydn, F. Mendelssohn-Bartholdy, E. Grieg, C. Debussy

Roland Stangier, Orgel

 

Künstlerische Leituing: Ekaterina Kofanova

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Internet: www.orgelmusik-stpeter.ch

 


Bautzen (D) Dom St. Petri

Bautzener Orgelsommer

Mi 8.Juni, 19.30 Uhr: Konzert für zwei Orgel

Kamil Maxymilian Kulawik (Bautzen) – Kohl-Orgeln; Michael Vetter (Bautzen) – Eule-Orgel

Mi 15.Juni, 19.30 Uhr: Konrad Klek (Erlangen)

Mi 22.Juni, 19.30 Uhr: Marcel Andreas Ober (Berlin)

Mi 29.Juni, 19.30 Uhr: Frank Bettenhausen (Rudolstadt)

Mi 6. Juli, 19.30 Uhr: Hans-Christoph Becker-Foss (Hameln)

Mi13. Juli, 19.30 Uhr: Yves Rechsteiner (Toulouse)

Mi 20. Juli, 19.30 Uhr: Susanne Hartwich-Düfel (Erlangen)

Mi 27. Juli, 19.30 Uhr: Matthias Pfund (Dessau)

Mi 3.August, 19.30 Uhr: Thomas Sauer (Berlin)

Mi 10 August, 19.30 Uhr: Izumi Ikeda (Fukuoka - Japan)

Mi 17. August, 19.30 Uhr: Jamie Rogers (London - England)

Mi 24. August, 19.30 Uhr: Ein Dom – vier Orgeln - Michael Vetter (Bautzen)

Mi 31. August, 19.30 Uhr: Kamil Maxymilian Kulawick (Bautzen)

Fr 2. September, 19.30 Uhr: Stummfilm und Orgel - Michael Vetter (Bautzen)

 

weitere Veranstaltungen

Mittagsmusiken

jeden Dienstag, 12.00 Uhr vom 7. Juni bis zum 27.September

15 Minuten Orgelmusik - Michael Vetter - Orgel

 

Domvespern

jeden Sonnabend, 17.15 Uhr vom 4. Juni bis zum 24.September.

45 Minuten geistliche Musik in unterschiedlicher Besetzung

 

Kontakt und Information: KMD Michael Vetter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


Bern (CH) Das internationale Sommerfestival

Di 5. Juli, 20.00 Uhr: 5. Abendmusik

Zuzana Ferjenčíková, Orgel

Guillou, Liszt, Messiaen

 

Di 12. Juli, 20.00 Uhr: 6. Abendmusik

Bernvocal, Fritz Krämer, Leitung

Orlando di Lasso: Le lagrime di San Pietro

 

Di 19. Juli, 20.00 Uhr: 7. Abendmusik

Matthias Giesen (St. Florian, Linz), Orgel

Bach. Liszt, Bruckner, Messiaen

 

Di 26. Juli, 20.00 Uhr: 8. Abendmusik

Ursula Heim (Münsingen), Orgel

Bach, Reger, Wagner

 

Di 2. August, 20.00 Uhr: 9. Abendmusik

Claude Eichenberger, Mezzosopran; Daniel Glaus, Orgel

Wagner, Liszt, Strauss

 

Di 9. August, 20.00 Uhr: 10. Abendmusik

Rudolf Lutz (St. Gallen), Orgel

Bach, Lutz

 

Di 16. August, 20.00 Uhr: 11. Abendmusik

Heidi Maria Glössner, Lesung

Ensemble Paul Klee, Daniel Glaus, Orgel

Koechlin, Messiaen

 

Di 23. August, 20.00 Uhr: 12. Abendmusik

Matthieu Romanens, Kantor, Samuel Cosanday, Orgel

Greg. Missa de Angelis, Landini, Glaus

 

Di 30. August, 20.00 Uhr: 13. Abendmusik

Daniel Glaus, Orgel

Franck, Gasser, Weber

 

Di 6. September, 20.00 Uhr: 14. Abendmusik

Berner Kammerchor, Daniel Glaus, Orgel, Jörg Ritter, Leitung

Bach, Burkhard, Nystedt, Glaus (UA)

 

Künstlerische Leitung: Prof. Daniel Glaus

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.Abendmusiken.ch und www.kantorei.ch/konzerte

 


Besigheim (D) Internationaler Orgelzyklus Stadtkirche Besigheim

So 10. Juli, 19.00 Uhr

Petra Veenswijk (Delft/Niederlande)

Werke von Bach, Schumann, Franck, Widor und Langlais

 

So 14. August, 20.00 Uhr

Markku Hietaharju (Dom zu Turku/Finnland)

Werke von Bach, Clérambault, Reubke

 

Sa 20. August, 20.00 Uhr

Michael Hoppe (Domorganist Aachen)

Werke von Bach, Mendelssohn, Messiaen, Vierne und Improvisationen

 

So 4. September, 20.00 Uhr

Ignace Michiels (St. Salvator-Kathedrale Brügge/Belgien)

Werke von Bach, Mendelssohn, Hollins, Guilmant

 

Künstlerische Leitung: KMD Tobias Horn

Evang. Bezirkskantorat Besigheim

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


Blois (F) 10. Orgelakademie – Académie d´Orgue 11. - 15. Juli 2022

Vom 5. bis 9. Juli 2021 lädt die Internationale Akademie von Blois Organisten zu einem Orgelkurs an den beiden wichtigsten Orgeln der Stadt:

die Orgel der Kathedrale (Joseph Merklin, 1882, III/35, klassifiziertes historisches Denkmal)

und die Orgel der St. Peter-Kirche (Manufacture Thomas, 1997, II/14).

Die Instrumente ermöglichen ein sehr umfangreiches Repertoire. Der Unterricht wird von Christophe Mantoux, Professor am Pariser Konservatorium,

und Vincent Grappy angeboten

Sprachen: Französisch, Deutsch und Englisch

www.academieorgueblois.free.fr

Kontakt/Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


Bremen (D) Arp-Schnitger-Festival

vom 24. bis 28. August 2022 im Rahmen des 33. Musikfest Bremen

 

Mi 24. Aug / 20 Uhr / St. Cosmas- und Damian Kirche, Bockhorn

ARP-SCHNITGER-FESTIVAL I

Maude Gratton / Orgel

Programminformationen finden Sie zu einem späteren Zeitpunkt auf www.musikfest-bremen.de

 

Do 25. Aug / 20 Uhr / Kirche St. Willehadi, Osterholz-Scharmbeck

ARP-SCHNITGER-FESTIVAL II

Krzysztof Urbaniak / Orgel

Johann Sebastian Bach: Toccata in C BWV 566a, Partita diverse sopra: »O Gott, du frommer Gott« BWV 767, »Wo Gott der Herr nicht bei uns hält« BWV 1128,

Passacaglia c-Moll BWV 582, Johann Adam Reincken: Toccata in G, Georg Böhm: »Vater unser im Himmelreich« IGB 24

 

Fr 26. Aug / 20 Uhr / Kirche St. Johannes, Wiefelstede

ARP-SCHNITGER-FESTIVAL III: PROGRAMMMUSIK

Edoardo Bellotti / Orgel

Dieterich Buxtehude: Praeludium ex g BuxWV 149, Johann Kuhnau: Biblische Sonaten Nr. 4 »Der Todkranke und wieder gesunde Hiskias« und Nr. 5 »Der Heyland Israelis: Gideon«,

Girolamo Frescobaldi: Toccata Terza per l’Elevazione, Antonio Vivaldi: Concerto g-Moll »La Notte« op. 10/2 RV 439, Johann Adam Reincken: Toccata in g, Johann Sebastian Bach: Praeludium et Fuga D-Dur BWV 532

 

Sa 27. Aug / 20 Uhr / Findorffkirche, Grasberg

ARP-SCHNITGER-FESTIVAL IV: BUXTEHUDE & CO – A TIME OF FEARLESS INNOVATION

Concerto Copenhagen

Jakob Bloch Jespersen / Bassbariton

N.N. / Orgel

Lars-Ulrik Mortensen / Leitung

Franz Tunder: Da Mihi Domini

Balthasar Erben: Sonata sopra ut, re, mi, fa, sol, la, Johann Meder: Gott hilf mir denn das Wasser geht mir bis an die Seele, Gottfried Kirchhoff: Suite g-Moll , Dieterich Buxtehude: »Mein Herz ist bereit« BuxWV 73,

»Ich bin eine Blume zu Saron« BuxWV , Johann Heinrich Schmelzer: Harmonia a 5 , Matthias Weckmann: Toccata a-Moll, »Kommet her zu mir alle, die ihr mühselig und beladen seid«

 

So 28. Aug / 19 Uhr / St. Cyprian- und Corneliuskirche, Ganderkesee

ARP-SCHNITGER-FESTIVAL V: VERLEIH UNS FRIEDEN

Solisten der Chorakademie Dortmund

Charles Daniels, Thomas Hobbs / Tenor

Harry van der Kamp, Kees Jan De Koning / Bass

Arp-Schnitger-Ensemble

Oltremontano Antwerpen

Wim Becu, Klaus Eichhorn / Leitung

Heinrich Schütz: Auszüge aus »Psalmen Davids«, »Kleine geistliche Konzerte I«, »Symphoniae sacrae I« und andere Werke, Giovanni Gabrieli: Toccata del secondo Tono,

Canzon IV à 6 und Canzon XV à 10 (aus: Canzoni et sonate à 3-22, 1615), Fuga dell ottavo Tono

 

Aktuelles und Informationen zum Kartenvorverkauf veröffentlichen wir auf unserer Internetseite:

www.musikfest-bremen.de

 


Bremen (D) Dom St. Petri

Orgelsommer, donnerstags, 19.00 Uhr

In jedem Konzert erklingt ein Werk von César Franck zu dessen 200. Geburtstag

7. Juli: Rita Arkenau (Trompete) und Tobias Gravenhorst

14. Juli: Mona Rozdestvenskyte

21. Juli:Daniel Beckmann

28. Juli: Stephan Leuthold

4. August: Peter Kofler

11. August: Sebastian Küchler-Blessing

18. August: Martin Sturm

25. August: Johannes Mayr

1. September: Sebastian Heindl


Künstlerische Leitung: Domorganist Stephan Leuthold

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.stpetridom.de

 


Brescia (I) Conducting Academy & Festival

The MASTER ORCHESTRA presents the 2nd International Conducting Summer Academy & Festival which will take place from the 11th of July to the 24th of September 2022 in Brescia, Italy.

The 2nd International Conducting Summer Academy&Festival is one of the most prestigious and largest summer academy for young conductors and a big opportunity to work with world class conductors and professors as Vincent Renaud, Christopher Ward, Mark Heron, Wolfgang Kurz, Alexander Vitlin, Ginacarlo Guarino, Marco Boni, Rüdiger Bohn, Marc Kissoczy, and Ekhart Wycik.

The young conductors will have wonderful opportunities to perform as conductors with the MASTER ORCHESTRA.


www.masterorchestra.it

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

+39 351 56 88 270

 


C


Cappenberg (D) Cappenberger Orgelsommer

So. 17. Juli, 17.00 Uhr: Hans-Joachim Wensing, Werne

„Von der Elbe an die Seine“

 

So. 21. Aug., 17.00 Uhr: Peter Bartetzky, Duisburg-Hamborn

„A little bit British“

 

So. 18. Sept., 17.00 Uhr: Heinz-Peter Kortmann, Krefeld

„Wir danken Gott, wir danken dir“

 

Cappenberger Orgelsommer

Stiftskirche St. Johannes Evangelist, Schloss Cappenberg, 59379 Selm

 


D


Denstedt (D) KONZERTE AN DER LISZT-ORGEL DENSTEDT 2022 (bei Weimar) 


Mi 13. Juli, 19.30 Uhr: JOHN CAGE „As Slow As Possible“ (So langsam wie möglich)

Daniel Beilschmidt (Leipzig), Orgel

 

Sa 6. August, 19.30 Uhr: ORGEL PLUS AKTIONSMALEREI

Gabriele Stötzer, Aktionsmalerei

Michael von Hintzenstern, Orgel

 

Sa 20. August, 17.00 Uhr: GEORG MUFFAT – J. S. BACH – FRANZ LISZT

Mari Fukumoto (Weimar)

Erste Preisträgerin bei Wettbewerben in Tokio, Nürnberg, Brixen und Pistoia

 

So 11. September, 15.00 Uhr & 16.00 Uhr: KONZERTE ZUM ORGEL- & DENKMALTAG

Orgel-Schülerinnen & -Schüler des Musikgymnasiums Schloss Belvedere

 

Künstlerische Leitung:

Michael von Hintzenstern

0162 / 4078024

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.lisztorgel.de

 


Dresden (D) Dresdner Orgelzyklus 2022

Frauenkirche | Kathedrale | Kreuzkirche | Kulturpalast

www.dresdner-orgelzyklus.de

 


Dudelange (L) Festival international d’orgue 2022

www.orgue-dudelange.lu / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


E


Epernay (F) Orgelkurs Improvisation – Stage d´improvisation

Baptiste-Florian MARLE-OUVRARD, organiste titulaire des Grandes Orgues de l'église Saint-Eustache à Paris, animera un stage d'improvisation à l'orgue, au cœur de la Champagne à Epernay du lundi 18 au vendredi 22 Juillet 2022.

Info et contact

www.orgue-en-champagne51.wixsite.com

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


Esslingen (D) Stadtkirche St. Dionys - Orgelnacht "von acht bis nacht"

Sa 9. Juli, 20.00 Uhr bis So 1.00 Uhr: ORGAN²/ASLSP "as slow as possible" von John Cage (1987)

Hanna Schüssler, Uwe Schüssler, Johannes Zimmermann

So 10. Juli begleitende Ausstellung von Werken Esslinger Künstlerinnen und Künstlern

www.stadtkirchengemeinde-esslingen.de

 


F


Frankfurt a.M. (D) Domkonzerte

Fr 8. Juli, 20.00 Uhr, Orgeltrilogie II: Werke von Tournemire, Peeters, Langlais u.a.,

Andreas Boltz, Frankfurt

 

Fr 22. Juli, 20.00 Uhr, Orgeltrilogie III: Werke von Franck, Langlais, Sweelinck u.a.

Dan Zerfaß, Dom Worms

 

Künstlerische Leitung: Andreas Boltz

www.domkonzerte.de

 


Freiberg / Sachsen (D) Silbermann-Gesellschaft

Erzgebirgischer Orgelsommer | Orgelnacht | Jugendorgelcamp


Sa 9. Juli, 18.00 Uhr: Wehrkirche Lippersdorf

Thomas Friedlaender (Dresden), Zink

Jan Katzschke (Neustadt a. Rbge.) an der Richter-Orgel von 1670

17.00 Uhr Kirchen- und Orgelführung

 

Sa 6. August 2022, 19.30 Uhr: Kirche Lengefeld

Joachim Thoms (Berlin) improvisiert an der Hildebrandt-Orgel von 1726

18.30 Uhr Kirchen- und Orgelführung

 

So 28. August 2022, 17.00 Uhr: Kirche Forchheim

Sung-Rim Park (Angermünde) an der Silbermann-Orgel von 1726

16.00 Uhr Kirchen- und Orgelführung

 

17-22. Juli „Jugendorgelcamp“

Hier werden Jugendliche im Orgelspiel unterrichtet und es werden Exkursionen zu Silbermann-Orgeln rund um Freiberg unterneommen.

 

Gottfried-Silbermann-Gesellschaft e.V.

Schloßplatz 6 | 09599 Freiberg

Tel.:+49 03731-211624 | Fax:+49 03731-211625

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | www.silbermann.org

 


G


Ganderkesee (D) Schnitger-Tage 2022

Fr 1. Juli, 16.00 Uhr, 30’ Schnitger-Orgel, Antonio Pedrosa

 

Fr 5. August, 16.00 Uhr, 30’ Schnitger-Orgel, Heiner Graßt

Sa 20. August, 19.30 Uhr, Stunde der Orgel, Thiemo Janssen

 

Fr 2. September, 16.00 Uhr, 30’ Schnitger-Orgel, Thorsten Ahlrichs

Sa 18. September, 18.00 Uhr, Praetorius Projekt, HfK Bremen, Thorsten Ahlrichs

 

Konzerte und Orgelkurs Ganderkesee - künstlerische Leitung: Thorsten Ahlrichs

Kreiskantor im Kirchenkreis Delmenhorst/Oldenburg-Land

Organist an St. Cyprian und Cornelius, Ganderkesee

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.thorsten-ahlrichs.de - www.kirche-ganderkesee.de - www.kirchenmusik-oldenburg.de

 


Gdansk-Oliva (PL) 65th International Organ Music Festival in Gdansk Oliva

1st July – 23rd August 2022

Oliva Cathedral in Gdansk, Cystersów 17 street, 80-300 Gdansk

www.filharmonia.gda.pl

 


H


Hamburg (D) Hauptkirche St. Jacobi

Hamburger Orgelsommer

Di 5. Juli, 20.00 Uhr: Orgelkonzert Angela Metzger (München)

J. S. Bach, Buxtehude, Franck

Di 12. Juli, 20.00 Uhr: Orgelkonzert Wolfgang Zerer (Hamburg, HfMT)

J. S. Bach (Präludium und Fuge C-Dur BWV 547), Buxtehude, Hassler, Mendelssohn-Bartholdy, Messiaen (Le Dieu caché - Der verborgene Gott), Scheidemann

Di 19. Juli, 20.00 Uhr: Orgelkonzert Markus Kaufmann (Leipzig, St. Nikolai)

J. S. Bach, Drude, Liszt (Die Vogelpredigt des Heiligen Franziskus), Muffat, Sacrament, Wagner, Werckmeister

Di 26. Juli, 20.00 Uhr: Orgelkonzert Matthias Maierhofer (Freiburg, Dom)

J. S. Bach, Bovet (Trois Préludes Hambourgeois), Buxtehude, Scheidemann, Tunder, Weckmann

Do 28. Juli, 20.00 Uhr: Johann Sebastian Bach: Orgelbüchlein BWV 599-644

Ein Orgelkonzert zu seinem 272. Todestag

Gerhard Löffler – Arp-Schnitger-Orgel

Di 2. August, 20.00 Uhr: Orgelkonzert Magne Draagen (Hamburg, Hauptkirche St. Michaelis)

J. S. Bach, Gangflöt, Krebs, Oortmerssen, Praetorius, Solberg (Introduktion und Passacaglia h-Moll)

Di 9. August, 20.00 Uhr: Orgelkonzert Thomas Dahl (Hamburg, Hauptkirche St. Petri)

J. S. Bach, Bruhns, Dahl (Improvisation), Reger, Wunderlich (Introduktion und Toccata über

den Namen B-A-C-H)

Di 16. August, 20.00 Uhr: Orgelkonzert Xaver Schult (Berlin, St. Marien)

J. S. Bach, Buxtehude, Reincken (An Wasserflüssen Babylon), Saint-Saëns

Di 23. August, 20.00 Uhr: Orgelkonzert Bernhard Buttmann (Nürnberg, St. Sebaldus)

J. S. Bach (Toccata, Adagio und Fuge C-Dur BWV 564), Brahms, Bruhns, Buxtehude,

Franck (Fantaisie A-Dur), Reger

Di 30. August, 20.00 Uhr: Orgelkonzert Peter Kofler (München, St. Michael)

J. S. Bach, Buxtehude, Couperin, Daquin, Mendelssohn Bartholdy (Sonate d-Moll „Vater unser im Himmelreich“)

So 11. September, 11.30 – 12.00 Uhr

Orgelführung 329 Jahre Arp-Schnitger-Orgel

Peter Sun Ki Kim – Arp-Schnitger-Orgel

Di 13. September, 20.00 Uhr: Orgelkonzert

Sa 17. September, 19.00 – 23.00 Uhr: Podium der jungen Klassik

in Kooperation mir der HfMT Hamburg

 

Regelmäßige Veranstaltungen:

Orgelführung: donnerstags, 12 Uhr, Eintritt frei

30-Minuten-Orgelmusik: donnerstags, 16.30 Uhr, Eintritt frei

Himmlische Musik zum Café mit Turm und Aussicht:

1. Samstag im Monat (Juni-Oktober), 12 Uhr, Eintritt frei

Hamburger Orgelsommer: dienstags 20 Uhr im Juli und August

Künstlerische Leitung: Jacobi-Organist Gerhard Löffler

www.jacobus.de

 


Hamm (D) Kirchenmusik Liebfrauenkirche

Orgelkonzerte, Orgelmessen, Orgeltriduum, Internationale Orgeltage


So 28. August, 18.30 Uhr:

Orgelmesse, Werke für Flöte und Orgel, Petra Krutmann (Querflöte), Johannes Krutmann (Orgel)

 

„ORGEL PLUS HAMM 2022“

So 4. September, 16.00 Uhr, Pauluskirche Hamm,

Eröffnungskonzert: „Cymbals and Drums“, Musik für Orgel und Schlagzeug,

Percussion: Sebastian Gokus (Köln), Orgel: Harald Gokus (Rheda)

 

So 11. September, 16.00 Uhr, St. Peter und Paul Kapelle Nordherringen,

„Clavierübung“, Werke von Johann Kuhnau (300. Todestag), J. S. Bach u. a.,

Cembalo und historische Orgel: Leon Berben (Köln)

 

So 18. September, 16.00 Uhr, Romanische Dorfkirche Uentrop,

„Novas Cantigas“: Neue und alte Kompositionen und Improvisationen,

Portativ und Orgel: Catalina Vicens (Basel)

 

Künstlerische Leitung: Johannes Krutmann

Besuchen Sie uns auch auf der Internetseite www.liebfrauen-hamm.de

und bei Facebook „Kirchenmusik Liebfrauenkirche Hamm“

 


Herford (D) Münster

Fr 1. Juli, 21.00 Uhr, St. Marien Stift Berg: NACHTKONZERT I

„Musik für Harfe und Orgel“ - Godelieve Schrama, Harfe; Tomasz A. Nowak

 

So 3. Juli, 18.00 Uhr, Jakobikirche oder Herforder Münster: ORGELKONZERT

Adriano Falcioni Domorganist von Perugia / I - „Bach & Frankreich“

 

So 10. Juli, 18.00 Uhr, St. Johannes Baptist: ORGELKONZERT

Przemyslaw Kapitula Domorganist von Warschau (PL) - „Plaisir musical“

 

Fr 15. Juli, 21.00 Uhr , Herforder Münster: NACHTKONZERT II

„Geschichten aus dem Kantorhaus.“

Im Gedenken an Arno Schönstedt spielt sein ehemaliger Student James Mellichamp / USA, Präsident des Piedmont College

Stefan Kagl, rezitiert u.a. aus Chroniken der Familie Schönstedt

 

So 17. Juli, 18.00 Uhr, Herforder Münster: ORGELKONZERT

Stefan Kagl, Herford - „…gradus ad parnassum…“

Louis Vierne: II. und III. Symphonie

 

Fr 22. Juli, 21.00 Uhr, Herforder Münster: Nachtkonzert III „Kinoorgel“

„Paris qui dort“ – „Paris schläft“

David Cassan, Paris / F, Orgel

 

So 24. Juli, 18.00 Uhr, Herforder Münster: ORGELKONZERT

Daniel Zaretsky Konservatorium St. Petersburg

„Zeichen der Zeit“ - Louis Vierne: IV: Symphonie (1914)

 

So 31. Juli, 18.00 Uhr, St. Paulus: ORGELKONZERT

Giulio Mercati, Mailand / I „Orgel & Harmonium”

Louis Vierne: 24 Pièces en style libre, Op.31 u.a.

 

So 7. August, 18.00 Uhr, Herforder Münster: ORGELKONZERT

Stefan Kagl, Herford „Der Titan der Orgelsymphonien“ - Louis Vierne: V. Symphonie

 

So 14. August, 18.00 Uhr, Herforder Münster: ORGELKONZERT

Burkhard Ascherl, Bad Kissingen

„Zauber des Mittelmeers“ - Louis Vierne: VI. Symphonie

 

Di 16. August, 10.00 Uhr, Neuapostolische Kirche: ORGELKONZERT für Kinder

N.N.

 

So 28. August, 18.00 Uhr, Herforder Münster: ABSCHLUSSKONZERT

„Finale triomphale“

Bläserkreis der Christuskirche, Leitung: Dirk Brinkschmidt; Orgel: Stefan Kagl

 

Künstlerische Leitung: Stefan Kagl

www.kirchenmusik-im-herforder-muenster.de

 


K


Karlsruhe (D) INTERNATIONALER ORGELSOMMER

„DAS BLAUE SOFA“


Eine Talk-Runde in der Stadtkirche 19.30-20.00 Uhr

Vor jedem internationalen Orgelkonzert gibt es die Möglichkeit, im Gespräch mit dem Organisten des

Abends einiges über die zu interpretierenden Werke und anderes zu erfahren.

 

So 17. Juli, 20.30 Uhr: Christian-Markus Raiser

Werke von Bach, Franck, Liszt

 

So 24. Juli, 20.30 Uhr: Andrew Forbes, Glasgow

Werke von Bach, Grigny, Muffat, Boulanger, Albright, Whitlock

 

So 31. Juli, 20.30 Uhr: Amelie Held, New York

Werke von Bach, Wagner, Reger, Liszt

 

So 7. August, 20.30 Uhr: Hans-Jürgen Kaiser, Fulda

Werke von Mendelssohn Bartholdy, Franck, Improvisationen

 

So 14. August, 20.30 Uhr: Przemyslaw Kapitula, Warschau

Werke von Guilmant, Brewer, Chopin, Nowowiejski, Surzyński

 

So 21. August, 20.30 Uhr: Nathan Laube, Rochester/Stuttgart

Werke von Bach, Mendelssohn Bartholdy, Brahms, Beethoven

 

Künstlerische Leitung: KMD Christian-Markus Raiser

www.MusikanderStadtkircheKarlsruhe.de


Kirchklang-Festival (A) SALZKAMMERGUT

ausführliches Proramm siehe unter Salzkammergut

Künstlerische Leitung: Martin Haselböck

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.kirchklang.at

 


Kitzbühel (A) Internationale Orgelakademie

4. - 10. September 2022

Meisterkurs für Orgel und 3. Maria Hofer Orgelwettbewerb

 

Dozenten:

Prof. Hannfried Lucke (Orgel)

Prof. Matthias Maierhofer (Orgel)

Katharina Königsfeld (Klavier)

 

Die Meisterkurse richten sich an Berufsmusiker, Studenten und begabte Schüler, die sich Anregungen bei namhaften Dozenten holen möchten. Zusätzlich wird Klavier- und Technikunterricht erteilt.

Beim integrierten Maria Hofer Wettbewerb werden insgesamt 2900 € an Preisgeldern verteilt. Dieser besteht aus zwei Runden. Hierfür muss ein Werk von J.S. Bach vorbereitet werden.

 

Anmeldegebühr: 50 €

Kursgebühr: 300 €

Kontakt:

www.orgelakademie-kitzbuehel.at

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.facebook.com/OrgelakademieKitzbuehel

Hanspeter Jöchl: Tel. +43 (0) 5356 6216131

 


Köln (D) Dominikanerkirche St. Andreas

Sa 3. September: Thomas Monnet (Paris)

Künstlerische Leitung: Christoph Kuhlmann

www.sankt-andreas.de

www.Christoph-Kuhlmann.org

 


Konstanz (D) Internationale Orgelkonzerte

23. Juli – 02. September 2022

 

Sa 23. Juli, 17.00 - 20.00 Uhr: Orgel-Rundgang durch Konstanz mit 20‘ Kurzkonzerten

Dreifaltigkeitskirche, Lutherkirche, St. Stefan, Münster

Orgel: Nicolas Borner, Alexander Rüth, Markus Utz, Martin Weber

 

Di / Mi 26./27. Juli jeweils 18.00-18.45 Uhr, Münster:

Orgelführung für Kinder mit Markus Utz

 

Fr 29. Juli, 20.00 Uhr, Münster: Vincent Dubois, Paris

Fr 5. August, 20.00 Uhr, Münster: Zuzana Ferjenčíková, Bratislawa

Fr 12. August, 20.00 Uhr, Münster: Anna Lapwood, London

Fr 19. August, 20.00 Uhr, Münster: Christian Schmitt, Saarbrücken

Fr 26. August, 20.00 Uhr, Münster: Giampaolo di Rosa, Rom

Fr 2. September, 20.00 Uhr, Münster: Anna-Victoria Baltrusch, Zürich

 

Künstlerische Leitung: Münsterorganist Prof. Markus Utz

weitere Informationen unter:

www.muenstermusik-konstanz.com

 


L


Lübeck (D) Orgelsommer 2022

donnerstags, 19 Uhr St. Marien Lübecker Abendmusiken

freitags, 18 Uhr St. Jakobi Freitagskonzerte an den historischen Orgeln

sonntags, 16 Uhr Dom Nachmittagskonzerte mit Domorganist*innen

montags, 12 Uhr St. Aegidien (35 Minuten Orgelmusik)

 

Organist*innen

Franz Danksagmüller

Arvid Gast

Fabian Luchterhandt

Anne Michael

Laurens de Man

Jonathan Moyer

Jonhoo Park

William Porter

Mahela T. Reichstatt

Michael Schönheit

Johannes Unger

u.a.

 

Zusätzliche, ganzjährige Angebote mit Orgelmusik:

mittwochs, 17.00 Uhr, St. Jakobi: Jakobi Punkt 5 - „Impuls und Klang“ mit anschließender Orgelführung

mittwochs, 12.00 Uhr, St. Marien - Orgelmusik mit anschließender Orgelführung

www.lübecker-orgelsommer.de

 


Luzern (CH) Hofkirche

Orgelfestival der Hofkirche 2022

Fr 22. Juli, 20.00 Uhr: Improvisationen - Thierry Escaisch Grosse Hoforgel

Sa 23. Juli, 20.00 Uhr: Bach, De Grigny, Mendelssohn, Franck - Pierre Mea Grosse Hoforgel

So 24. Juli, 20.00 Uhr: Bach, Reger, Mendelssohn - Ludger Lohmann Grosse Hoforgel

Do 28. Juli, 20.00 Uhr: Bach; Interpreten : Stéphane Mottoul

Fr 29. Juli, 20.00 Uhr: Bach, Mendelssohn, Reger, Improvisationen - Willibald Guggenmos

Sa 30. Juli, 20.00 Uhr: Bach, Widor, Vierne - Jean Philippe Merckaert Grosse Hoforgel

Künstlerische Leitung: Stéphane Mottoul

http://stephanemottoul.ch | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | www.musikamhof.ch

 


M


Marienstatt (D) Abtei Marienstatt 

Orgeltriduum

So 4. September, 15.15 Uhr/Abteikirche: Orgelkonzert I im Kultursommer RLP

Krzysztof Ostrowski, Danzig/Polen

Werke von Paciorkiewicz, Garuta, Surzynski, Ostrowski u. a.

 

Fr 9. September, 19.30 Uhr/Abteikirche: Orgelkonzert II mit Sopran

Illuminationen im Hochchor

Wir genießen die himmlischen Freuden …

Julia Kleiter (Limburg), Sopran; Markus Eichenlaub (Speyer), Orgel

Werke von Gustav Mahler, Sigfrid Karg-Elert, Hugo Wolf und Max Reger

 

So 11. September, 15.15 Uhr / Abteikirche: Orgelkonzert III

Thomas Ospital, Titularorganist an St. Eustache (Paris)

Werke von Buxtehude, Franck, Vierne, Durufle, Escaich und Improvisationen

 

Künstlerische Leitung: Frater Gregor Brandt OCist

Musikkreis D-57629 Abtei Marienstatt

Tel. (+49) (0) 2662 / 9535400

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.abtei-marienstatt.de

 


Maulbronn (D) KLOSTERKONZERTE

ORGELKONZERTE IM WELTKULTURERBE

So 7. August, 11.00 Uhr: Orgelmatinée an der Grenzing-Orgel

Dauer circa 45 Minuten, Eintritt frei, Interpret: N.N.

 

So 14. August, 11.00 Uhr: Orgelmatinée an der Grenzing-Orgel

Dauer circa 45 Minuten, Eintritt frei, Interpret: N.N.

 

So 21. August, 11.00 Uhr: Orgelmatinée an der Grenzing-Orgel

Dauer circa 45 Minuten, Eintritt frei, Interpret: Henri Ormières, Carcassonne (Frankreich)

 

So 28. August, 11.00 Uhr: Orgelmatinée an der Grenzing-Orgel

Dauer circa 45 Minuten, Eintritt frei, Interpret: N.N.

 

So 18. September, 18.00 Uhr: Klosterkonzerte Maulbronn

Thorsten Hülsemann, Maulbronn »Schwung, Tanz & Toccata«

Werke von Vincent Lübeck, Georg Friedrich Händel, Johann Sebastian Bach, Edward Elgar, Gaston Litaize, Louis Lefébure-Wély, Marcel Dupré

 

www.klosterkonzerte.de

Ev. Verbundskirchengemeinde Maulbronn-Umland

www.maulbronn-umland-evangelisch.de

 


Merseburg (D) 52. Merseburger Orgeltage

vom 10. September bis 18. September 2022

 

„Auf daß die Seele sich verschöne, gab uns der Himmel die Musik“ (Robert Schumann)

Im Gedenken an Geburts- und Sterbetage großer Komponisten

 

Di 30. August, 19.00 Uhr: Zum 204. Geburtstag von Friedrich Ladegast

„Präludium zu den 52. Merseburger Orgeltagen“

 

Sa 10. September, 19.00 Uhr: Eröffnungskonzert - „Eine Psalmensinfonie“

Werke von Heinrisch Schütz, Henry Purcell, Claudio Monteverdi, Johann Sebastian Bach

und anderen; RIAS Kammerchor, Berlin

An der Ladegastorgel: Davide Mariano – Italien Leitung: Justin Doyle

 

So 11. September, 10.00 Uhr Festgottesdienst - Franz Schubert: Messe C-Dur op. 48

15.00 Uhr Familienkonzert „Aus dem Organistenleben des Felix Mendelssohn Bartholdy“

An der Ladegastorgel: Michael Schönheit

 

19.00 Uhr Das große Abendkonzert - Felix Mendelssohn Bartholdy, Paulus

Oratorium nach Worten der heiligen Schrift op. 36

Solisten, Cantiamo, Domkantorei Merseburg, Kammerchor der Schlosskapelle Saalfeld

Staatskapelle Halle Leitung: Domkantor Stefan Mücksch

 

Mo 12. September, 9.00 Uhr: Musikalisches Aufschließen des Domes

12.00 Mittagskonzert „Mendelssohn und Kopenhagen“

An der Ladegastorgel: Ulrik Spang-Hanssen – Aarhus

 

19.00 Uhr Das große Abendkonzert I

SCHÜTZ- FOKUS I Schütz und Faure

CAPELLA ANGELICA – Vokalensemble, lautten compagney BERLIN

Leitung: Wolfgang Katschner

 

21.30 Uhr Das große Abendkonzert II - Sjaella Leipzig

Von Naturerscheinungen und der Liebe erzählend, vereint Sjaella neue Arrangements

englischer Barockmusik mit Volksweisen aus dem Norden Europas

 

Di 13. September, 9.00 Uhr: Musikalisches Aufschließen des Domes

12.00 Mittagskonzert

An der Ladegastorgel: Halgeir Schiager – Oslo

19.00 Uhr Das große Abendkonzert I

An der Ladegastorgel: Arvid Gast – Lübeck

 

21.30 Uhr Das große Abendkonzert II

500 Jahre Bibelübersetzung Martin Luthers in die deutsche Sprache

An der Ladegastorgel: Franz Danksagmüller – Lübeck

 

Mi 14. September, 9.00 Uhr: Musikalisches Aufschließen des Domes

12.00 Uhr Mittagskonzert

Ein Kind der Leipziger Schule - Johannes Weyrauch zum 125. Geburtstag

An der Ladegastorgel: Josipa Leko – Zagreb

19.00 Uhr Das große Abendkonzert - SCHÜTZ- FOKUS II Schütz pur

Heinrich Schütz: Schwanengesang

Musica Fiata, La Capella Ducale; Leitung: Roland Wilson

21.30 Uhr Meditation im Dom

„Heinrich Schütz Vorbild für die Erneuerung der Kirchenmusik im 20. Jahrhundert“

Heidi Maria Taubert – Sopran

An den Ladegastorgeln: Holger Gehring – Kreuzorganist zu Dresden

 

Do 15. September,

„Mon orgue, c'est un orchestre“ – „Meine Orgel ist ein Orchester“

 

Ein Tag für César Franck

09.00 Uhr Musikalisches Aufschließen des Domes

12.00 Uhr Mittagskonzert „Franck und seine Zeit“

An der Ladegastorgel: Denny Wilke

19.00 Uhr Das große Abendkonzert I - Orgelwerke von Cesar Franck

An der Ladegastorgel: Michael Schönheit

21.30 Uhr Das große Abendkonzert II - Orgel und Klavier

Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy, Cesar Franck, Alfred Lefebure Wely

An der Ladegastorgel: Arvid Gast; Julian Gast – Klavier

 

Fr 16. September, 9.00 Uhr: Musikalisches Aufschließen des Domes

12.00 Uhr Mittagskonzert

Zum Gedenken – Mendelssohn, Franck, Brahms

An den Ladegastorgeln: Reinhard Seeliger – Görlitz

19.00 Uhr Das große Abendkonzert

SCHÜTZ- FOKUS (III) Schütz und Brahms

Werke von Heinrich Schütz und Johannes Brahms

Collegium Vocale Leipzig; Leitung: Michael Schönheit

21.30 Uhr Meditation im Dom

„Wenn ich mit Menschen- und mit Engelszungen redete“

Werke von Heinrich Schütz und Johannes Brahms

Gotthold Schwarz – Bass, Michael Schönheit – Klavier und Orgelpositiv

 

Sa 17. September, 9.00 Uhr: Musikalisches Aufschließen des Domes

12.00 Uhr Mittagskonzert

An der Ladegastorgel: Mirosława Cieślak – Organistin an der Stadtkirche zu Querfurt

15.00 Uhr Barockkirche Burgliebenau - Kammermusik I

Franz Schubert zum 225. Geburtstag - „Die schöne Müllerin“

Patrick Grahl – Tenor; Klara Hornig – Hammerflügel (Franz Bayer Wien, 1820)

 

„Eine märchenhafte Musiknacht“ im Gedenken an den 200. Todestag von ETA Hoffmann

moderiert von Axel Thielmann

19.00 Uhr Teil I Dom - „Nussknacker und Mausekönig“

Denny Wilke, Michael Schönheit – Orgel

20.30 Uhr Teil II Dom - „Der Sandmann“

Katharina Dargel – Viola, Klara Hornig – Klavier, Michael Schönheit – Orgel

22.00 Uhr Teil III Kreuzgang - „Ständchen“

Werke von Franz Schubert, Felix Mendelssohn Bartholdy und Johannes Brahms

Thomas Hauschild – Horn, Gabriele Amaru – Horn, Maria Carolina Patrocinio Coimbra –

Harfe; Leipziger Kantorei, Leitung Gotthold Schwarz

 

So 18. September

10.00 Uhr Festgottesdienst des Kirchspiels Merseburg

Domkantorei Merseburg, Domkantor Stefan Mücksch – Leitung

Domorganist Michael Schönheit – Orgel

Schlossgartensalon

15.00 Uhr Schlossgartensalon Merseburg Kammermusik II - „Das Historisches Konzert“

Rekonstruktion des Konzertes vom 21. Februar 1895,

welches Johannes Brahms auf Einladung des „Musikalischen Kränzchens Merseburg“

im Merseburger Schlossgartensalon gab

19.00 Uhr Abschlußkonzert - Felix Mendelssohn Bartholdy: Elias

Oratorium nach Worten der heiligen Schrift op. 70

Solisten, Collegium Vocale Leipzig, Kammerchor der Schloßkapelle Saalfeld

Merseburger Hofmusik auf Instrumenten historischer Mensur

Leitung: Michael Schönheit

 

Künstlerische Leitung: Domorganist Michael Schönheit

Internet: www.merseburger-orgeltage.de

 


München (D) Erlöserkirche

Münchner Orgelsommer

Di 12. Juli, 19.00 Uhr: Orgelkonzert Kaori Mune-Maier

Werke von Nicolaus Bruhns, Georg Böhm, j. S. Bach und Maurice Duruflé.


Di 19. Juli, Uhrzeit?: Konzert Violine und Orgel

Natalija Raithel, Violine, und Irena Zeitz (Basel), Orgel. Werke von Taras Yachshenko, Sofia Gubaidulina, Zoltan Almashi u.a.

Di 2. August, 21.00 Uhr: „Mondscheinserenade“ Konrad Klek (Erlangen), Orgel

Werke von Johann Georg Herzog, Elias Oechsler und Joseph Gabriel Rheinberger.

Di 9. August, 21.00 Uhr: Mondscheinserenade

Michael Grill spielt Orgel-Symphonien von Andreas Willscher.

 

Di 16. August, 21.00 Uhr: Mondscheinserenade

Barbara Wagner, Flöte, und Michael Grill, Orgel, spielen ein „Insektarium“ mit Werken aller Epochen.

 

So 11. September, 14.30 Uhr: Orgelspaziergang Station Erlöserkirche

mit LKMD Prof. Gunter Kennel (Berlin)

Orgelmusik von Johann Sebastian Bach und Gunter Kennel

 

Künstlerische Leitung: KMD Michael Grill

Kontakt: www.erloeserkiche.de

 


München (D) St. Margaret - mai.ORGEL.2022 | Orgelfest | Orgelsoiréen

ORGELFEST

So 24. Juli, 09.30 Uhr: Pontifikalgottesdienst zum Patrozinium mit Orgelweihe

Louis Vierne - Messe solennelle cis-Moll für Chor und Orgel, op.16

G. Kraforst - Margaretenkantate

Bläserensemble, Chor St. Margaret; Jakob Steiner – Chorleitung; Christian Bischof – Orgel

 

So 24. Juli, 17.00 Uhr: ORGELKONZERT ZUM ORGELFEST

Werke von C. Franck, C. Debussy, F. Liszt u.a.

Thomas Ospital, Paris (F)

 

Künstlerische Leitung: Christian Bischof

www.kirchenmusik-stmargaret.de

 


Münster (D) Apostelkirche

Sa 16. Juli, 20.00 Uhr: Orgelkonzert innerhalb des Münsteraner Orgelsommers

Mit Albrecht Koch (Domkantor Freiberger Dom)

Orgelwerke von Bach, Rinck, Widor und Bräutigam

 

Mi 3. August, 19.00 Uhr: Konzert I

mit Ellen Beinert (Ev. Universitätskirche Münster)

Orgelwerke von Johann Pachelbel, Sergei Rachmaninoff, Mons Leidvin Takle, Hans-André Stamm

 

Mi 10. August, 19.00 Uhr: Konzert II

mit Mahela T. Reichstatt (Schleswiger Dom)

„Eine deutsch-französische Begegnung“

Orgelwerke von Bach, Couperin, Boely, Schumann, Franck

 

Mi 17. August, 19.00 Uhr: Konzert III

Mit Konrad Paul

Orgelwerke von Buxtehude, Bach, Böhm, Liszt, Franck

 

Mi 31. August, 19.00 Uhr: Konzert IV

Mit Ulfert Smidt (Marktkirche Hannover)

Orgelwerke von Buxtehude, Bach, Mendelssohn und Kagel

 

Künstlerischer Leiter: Konrad Paul

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.apostelkirchengemeinde-muenster.de

apostelkirchengemeinde-muenster.de -> Kirchenmusik

 


Muri (CH) Musik in der Klosterkirche Muri

So 14. August, 17.00 Uhr: InVocare, ad×petram

Swiss made

Die "musikalischen Expeditionen" des Johann Melchior Geltle aus Bremgarten AG

 

So 21. August, 17.00 Uhr: Orgelkonzert - Freddie James, Stéphane Mottoul

Orgelkonzert

Werke von Adriano Banchieri, Girolamo Frescobaldi, Bernardo Storace, Antonio Vivaldi,

Johann Sebastian Bach

 

Fr 26. August, 19.30 Uhr: Voces suaves

FESTIVAL MURI VOKAL – 1

Selig sind die Toten

Die Musicalischen Exequien von Heinrich Schütz und andere deutsche Begräbnismusiken

des 17. Jahrhunderts

 

Fr 26. August, 20.45 Uhr: Dialogos

FESTIVAL MURI VOKAL – 2

Swithun!

Ein Heiliger, drei Furien und tausende Wunder aus dem mittelalterlichen Winchester

Christel Boiron, Clara Coutouly, Caroline Gesret – Gesang

Katarina Livljanic – Gesang und Leitung

 

Fr 26. August, 22.00 Uhr: &cetera

FESTIVAL MURI VOKAL – 3

Jerusalem, convertere

Die Leçons de Ténèbres von François Couperin

 

Sa 27. August, 14.30 Uhr: Voces suaves

FESTIVAL MURI VOKAL – 4

Miserere & Stabat Mater

Legendäre vielstimmige Vokalwerke für die Karwoche von Gregorio Allegri und Domenico Scarlatti

 

Sa 27. August, 15.45 Uhr: &cetera

FESTIVAL MURI VOKAL – 5

Barbara privat

Die venezianische Komponistin Barbara Strozzi

 

Sa 27. August, 17.00 Uhr: Franz Vitzthum, Julian Behr

FESTIVAL MURI VOKAL – 6

Luthers Laute

Musik aus dem Umfeld des grossen Reformators

 

Sa 27. August, 19.30 Uhr: Cinquecento

FESTIVAL MURI VOKAL – 7

Songs for Troubled Times

Musik aus England zur Zeit der Reformation

 

Sa 27. August, 20.45 Uhr: &cetera

FESTIVAL MURI VOKAL – 8

Tosse not my Soule

Songs und Ayres von John Dowland

 

So 28. August, 11.00 Uhr: Cinquecento

FESTIVAL MURI VOKAL – 9

Sonntag am Hof Kaiser Maximilians I.

Die sechsstimmige Missa "Wohlauff gut Gsell von Hinnen" von Heinrich Isaac

 

So 28. August, 12.15 Uhr: Voces suaves

FESTIVAL MURI VOKAL – 10

Ride la primavera

Italienische Madrigale von Heinrich Schütz und Claudio Monteverdi

 

So 28. August, 14.30 Uhr: Voces suaves

FESTIVAL MURI VOKAL – 11

Lob und Klage aus der Heiligen Stadt

Giacomo Carissimi und seine Zeitgenossen im barocken Rom

 

So 28. August, 15.45 Uhr: Capella Tiberina

FESTIVAL MURI VOKAL – 12

Il famosissimo Appoline dell' Italia

Kantaten für Bass und Basso continuo von Bernardo Pasquini

 

So 28. August, 17.00 Uhr: Dialogos

FESTIVAL MURI VOKAL – 13

Barlaam und Josaphat

Mittelalterliche Wanderungen einer kosmopolitischen Legende

 

So 11. September, 17.00 Uhr: Capriccio Barockorchester

Klangperlen

Orchesterwerke und instrumentierte Arien von Georg Philipp Telemann, Georg Friedrich Händel und Johann Sebastian Bach

 

Musik in der Klosterkirche Muri

Johannes Strobl, Thiersteinerallee 61, CH-4053 Basel, +41 78 806 05 13

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.murikultur.ch

 


Murrhardt (D) Internationaler Orgelzyklus

So 3. Juli, 19.30 Uhr: Stadtkirche Murrhardt (23. Konzert)

Amerikanische Orgelmusik

Cooman | 4. Sonatine, Fantasy-Variations on Two Themes

Callahan | Highland Cathedral

Willscher | Trompettes d'argent

Maclagan | Bach's Strathspey

Philip Hartmann (Ulm)

 

Musik-Nacht | Saxophon, Chor und Orgel

Sa 16. Juli, 19.30 bis 23.00 Uhr: Stadtkirche Murrhardt (24. Konzert)

19.30 Uhr Werke für Chor und Orgel

Kammerchor Murrhardt | Leitung: Gottfried Mayer

Reiner Schulte (Backnang)

21.00 Uhr Orgel solo mit Werken von Schumann und Peeters

Andreas Willberg (Marbach)

22.00 Uhr Horn & Pipe, Crossover-Jazz für Saxophon und Orgel

Peter Dußling, Saxophon | Stephan Lenz, Orgel

 

So 31. Juli, 19.30 Uhr,:Stadtkirche Murrhardt (25. Konzert)

"Gregorian Rhapsody"

Samuel Scheidt | Magnificat über den Tonus peregrinus

Joh. Seb. Bach | Meine Seele erhebt den Herren BWV 733

Joseph Rheinberger | 4. Sonate op. 98

Sigfrid Karg-Elert | Triptych op.141

Naji Hakim | Esquisses Grégoriennes

Gottfried Mayer (Murrhardt)

 

So 18. September, 19.00 Uhr: Stadtkirche Murrhardt (26. Konzert)

César Franck zum 200. Geburtstag

Bach | Toccata und Fuge d-Moll

Franck | Choral Nr. 2 h-Moll

Reger | Introduktion, Passacaglia und Fuge e-Moll op. 127

KMD Prof. Christoph Schoener (Hamburg)

 

Künstlerische Leitung: Gottfried Mayer

Evang. Kantorat Murrhardt, Klosterhof 6, 71540 Murrhardt

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.evangelisch-in-murrhardt.de

 


O


Obermarchtal (D) Münsterkonzerte

So 31. Juli, 17.00 Uhr: Das Gesamtwerk für Orgel von J. S. Bach (3) „Was Gott tut, das ist wohlgetan“

Franz Raml (Ulm, Oberschwaben)

 

So 14. August, 17.00 Uhr: Das Gesamtwerk für Orgel von J. S. Bach (4) „Christ, der du bist der helle Tag“

Volker Linz (Ehingen)

 

10. Internationaler Orgelseptember Obermarchtal

„Johann Sebastian Bach – Diese Tiefe ist unglaublich“

So 11. September, 17.00 Uhr

Das Gesamtwerk für Orgel von J. S. Bach (5) „Orgelmesse I“

Gregor Simon (Obermarchtal)

So 18. September, 17.00 Uhr

Das Gesamtwerk für Orgel von J. S. Bach (6) „In dir ist Freude“

Megumi Hamaya (Berlin)

So 25. September, 17.00 Uhr : Das Gesamtwerk für Orgel von J. S. Bach (7) „Wir glauben all an einen Gott“

Andreas Jetter (Chur)

Künstlerische Leitung: Gregor Simon

www.obermarchtaler-münsterkonzerte.de

 


Oelinghausen (D) MUSICA SACRA OELINGHAUSEN

Konzertreihe an der historischen Orgel der Klosterkirche Oelinghausen (bei Arnsberg-Neheim)

Sa 17. September, 19.00 Uhr, „Novas Cantigas“, alte und neue Kompositionen und Improvisationen für Orgelportativ und Orgel, Catalina Vicens (Basel)

 

Künstlerische Leitung: Johannes Krutmann

www.liebfrauen-hamm.de

 


Orgeltag - Jour d´orgue – Organ Day

Deutscher Orgeltag So 11. September 2022 www.orgeltag.de

 


Ottobeuren (D) Orgelkonzerte

So 3. Juli, Memmingen Mariae Himmelfahrt, 20.15 Uhr: Orgel und religiöse Lyrik von Cl. Brentano

Roberto Marini (I-Teramo) und Michael Hanel

Werke von M. E. Bossi, F. Liszt, J. S. Bach, M. Reger

 

Fr 22. Juli, 20.00 Uhr: Orgel und Kurzgeschichte

Daniel Zaretsky (RUS-St. Petersburg) und Wolfgang Haggenmiller

Werke von N. Bruhns, D. Buxtehude, J. S. Bach, G. Böhm, J. A. Reincken

 

So 11. September, Wallfahrtskirche Maria Steinbach 15.30 Uhr: Orgel, Sopran und Andacht

Josef Miltschitzky (Ottobeuren), Susanne Jutz-Miltschitzky und P. Josef Mayer SDS

Werke von G. B. Brevi, J. Speth, J. C. F. Fischer, M. A. Charpentier, P. S. Bachmann, J. G. Seyfert, Ochsenhausener Orgelbuch, G. Muffat

 

Künstlerische Leitung: Dr. Josef Miltschitzky

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


P


Paris (F) Académie International d´Orgue Paris AIOP

8.- 13. August mit Christophe Mantoux, Aude Heurdematte, Baptiste-Florian Marle-Ouvrard,

Samuel Liegéon, Eric Lebrun an den Orgeln von

St. Eustache, St. Pierre de Chaillot, Saint Severin, Saint Gervais

Kurssprache: englisch, französisch, deutsch

www.ORGANpromotion.org

 


Paris (F) Saint-Sulpice - Concerts spirituels

Dimanche 18 septembre (Journées Européennes du Patrimoine) – 15h

Présentation avec grand écran, Léo Collet.

Improvisations au grand orgue par Sophie-Véronique Cauchefer-Choplin, organiste titulaire-adjointe, Louis Jullien à l’orgue de chœur

 


Prag (CZ) St. Jakobs Audite Organum präsentiert / St. James Audite Organum presents

27. INTERNATIONALES ORGELFESTIVAL | INTERNATIONAL ORGAN FESTIVAL

Basilika St. Jakob / St. James´ Basilica, Prager Altstadt, Malá Štupartská 6

4. 8. – 22. 9. 2022 jeweils um 19.00 / at 7 p.m.

 

Das Festival findet dank freundlicher finanzieller Unterstützung der Hauptstadt Prag und des Kulturministeriums statt.

 

4. 8. / 4 August

Meisterjugend / Virtuoso Youth

Daniel Strazadala (Polen / Poland)

Program: J. S. Bach, C. Franck, B. Szabelski, Improvisation

 

11. 8. / 11 August

Ehre dem Jiří Ropek / Homage to Jiří Ropek

Jaroslav Tuma (Tschechische Republik / Czech Republic)

Program: W. A. Mozart, J. Ropek, Ch. M. Widor, R. Schumann, M. Sokola

 

18. 8. / 18 August

Wegzeichen blühenden Lebens / The Path of Life Flourishing

Marie Zahradkova-Esslova (Tschechische Republik / Czech Republic)

Program: J. S. Bach, F. Mendelssohn-Bartholdy, M. Reger, J. Essl, L. Vierne, Improvisation

 

25. 8. / 25 August

Ein Ozean der Phantasie / The Ocean of Fantasy

Stephen Tharp (USA)

Program: J. S. Bach, M. Dupré, Ch. M. Widor, J. Demessieux

 

1. 9. / 1 September

Licht in der Dunkelheit / The Light in the Darkness

Irena Chribkova (Tschechische Republik / Czech Republic)

Tomáš Trnka Trombon / trombone

Kühns Chor / Kühn Choir of Prague

Jaroslav Brych Chorleiter / choir master

Program: P. Eben, J., S. Bach, C. Franck

 

8. 9. / 8 September

Gruss aus Italien / A Greeting from Italy

Eugenio Maria Fagiani (Italien / Italy)

Program: J. S. Bach, E. Wolf-Ferrari, M. E. Bossi, H. Dallier, F. Liszt, Improvisation

 

15. 9. / 15 September

Jubiläen der Meister / Jubilees of Masters

Jan Kalfus (Tschechische Republik / Czech Republic)

Program: J. S. Bach, J. E. Bach, C. Franck, S. Karg-Elert, T. D. Schlee, J. Ropek

 

22. 9. / 22 September

Pariser Feuerwerk / Paris Fireworks

David Cassan (Frankreich / France)

Program: C. Franck, M. Duruflé, M. Dupré, C. Franck, I. Stravinskij, Improvisation

 

Videoprojektion / live video

 

Vorverkauf / Tickets available:

www.pragueticketoffice.com

TICKETPORTAL, Politických vězňů 15, Tel. +420 224 091 437, www.ticketportal.cz

www.bellprague.cz

sowie vor Ort jeweils eine Stunde vor Konzertbeginn / and one hour before the concert in front of the Basilica

www.auditeorganum.cz | www.facebook.com/aomvf

 


R


Regensburg (D) Orgelkonzerte im Regensburger Dom St. Peter

Mi 6. Juli, 20.00 Uhr: Orgelkonzert

Olivier Latry (Paris)

Werke von R. Wagner / F. Liszt, J. Alain, M. Dupré, O. Latry

 

Mi 13. Juli, 20.00: Orgelkonzert

Stefan Palm (Rottenburg-Stuttgart)

Werke von N. Bruhns, J. S. Bach, W. A. Mozart, C.-M. Widor, M. Duruflé

 

Mi 20. Juli, 20.00 Uhr: Orgelkonzert

Christian Schmitt (Stuttgart)

Werke von F. Mendelssohn Bartholdy, J. S. Bach, A. Pärt, F. Liszt

 

Mi 27. Juli, 20.00 Uhr: Orgelimprovisationskonzert

Domorganist Franz Josef Stoiber (Regensburg)

Präludium – Trio – Fuge, 3 Impressionen, Choralfantasie, 3 Choralbearbeitungen, Orgelsonate: Allegro – Andante con variationi – Scherzo – Adagio – Finale

 

Veranstalter: Domkapitel Regensburg KdöR

Künstlerische Leitung: Domorganist Franz Josef Stoiber

www.domorgel-regensburg.de

 


Rheinland-Pfalz (D) Kultursommer ORGELwochen „Ostwind“

August bis Oktober

An den besonderen Instrumenten in ganz Rheinland-Pfalz, den großen und kleinen, den alten und neuen, den bekannten und bisher (fast) unentdeckten, erklingen 15 Konzerte, veranstaltet vom Kultursommer Rheinland-Pfalz gemeinsam mit seinen regionalen Partnern. Sie präsentieren Organistinnen und Organisten von Weltrang vorwiegend aus den osteuropäischen Ländern und stellen eine Fülle von Orgelmusik zum aktuellen Motto „Kompass Europa: Ostwind“ vor.

orgel.kultursommer.de - www.kultursommer.de

 


Ruhr (D) Orgelfestival.Ruhr 2022 – „Klangraum Europa“

12.06. bis 04.09.2022

Orgelkonzerte in St. Reinoldi (Dortmund), Kreuzeskirche (Essen), Salvatorkirche (Duisburg), Melanchthonkirche (Bochum), Altstadtkirche (Gelsenkirchen) und Petrikirche (Mülheim)

jeweils sonntags 18.00 Uhr

mit Ben van Oosten, Jean-Baptiste Robin, Simon Bell, Anna-Victoria Baltrusch,

Irena Budryte-Kummer, Alina Nikitina u.a.

weitere Informationen unter: www.orgelfestival.ruhr

 


S


SALZKAMMERGUT (A) FESTIVAL KIRCH’KLANG

Mondsee (Schloss)

So 3. Juli, 16.00 Uhr: Symposion zum Thema „Schöpfungsmythen“.

Vorträge von Bischof Manfred Scheuer, Dr. Wilfried Seipel, Prof. Dr. Klaus Mainzer

In Zusammenarbeit mit der EASA (European Academy of Sciences and Arts)

 

Mondsee (Basilika St. Michael)

So 3. Juli, 20.30 Uhr: Kirchentanzprojekt/Orgel/Elektronik

PYGMALION NULLPUNKTZWEI; Interpreten: SILK Fluegge & Silke Grabinger, Rojin Sharafi, Jeremy Joseph

 

Bad Ischl (Pfarrkirche St. Nikolaus)

So 10. Juli, 16.00 Uhr: BRUCKNER IN BAD ISCHL.

Anton Bruckner: Symphonie Nr. 4 – „Romantische“

Anton Bruckner: Perger Präludium

Martin Haselböck: Improvisation über Themen Anton Bruckners

Interpreten: Orchester Wiener Akademie, Leitung & Orgel: Martin Haselböck

 

Bad Ischl (Kaiservilla)

Sa 16. Juli, 17.00 Uhr: ROMANTISCHES KONZERT.

Josef Matthias Hauer: Klavierwerke, Friedrich Hölderlin: Gedichte; Interpreten: Gerhard Zeller, Klavier; Gerhard Brössner, Rezitation

 

Bad Ischl (Pfarrkirche St. Nikolaus)

So 17. Juli, 21.00 Uhr: STUMMFILM & ORGEL; „Der Glöckner von Notre Dame“

Interpret: David Franke, Orgelimprovisation

 

Bad Goisern (evangelische Kirche)

So 24. Juli, 19.30 Uhr: „BRICH DEM HUNGRIGEN DEIN BROT“ – DIE SALZBURGER PROTESTANTENVERTREIBUNG 1731.

Werke von J. S. Bach u.a.; Interpreten: Ensemble BachWerkVokal, Leitung: Gordon Safari

 

Attersee am Attersee (Pfarrkirche Maria Attersee)

Do 28. Juli, 19.30 Uhr: BACH AM ATTERSEE – DIE GOLDBERG VARIATIONEN

Interpret: Mahan Esfahani, Cembalo

 

Schörfling am Attersee (Pfarrkirche St. Gallus)

Fr 29. Juli, 19.30 Uhr: BACH AM ATTERSEE – BRANDENBURGISCHE KONZERTE

Interpreten: Siegfried Koch, Trompete; Michael Oman, Blockflöte; Mahan Esfahani, Cembalo; Andreas Helm, Oboe; Austria Barock Akademie; Ilia Korol, Violine & Leitung)

 

Linz (Brucknerhaus)

Do 4. August, 19.30 Uhr: Festival KIRCH’KLANG IM BRUCKNERHAUS – The infernal comedy. Interpreten: John Malkovich, Chen Reiss, Susanne Langbein, Orchester Wiener Akademie, Leitung: Martin Haselböck, Regie: Michael Sturminger

 

Oberwang (Konradkirche)

So 7. August, 11.00 Uhr: KONRADFEST. Festgottesdienst zelebriert von Bischof Manfred Scheuer, Musik von Tanja Elisa Glinsner und Jehan Alain

Interpreten: Zuzanna Mika, Sopran, Tanja Elisa Glinsner, Alt, PODIUM ensemble Wien

 

So 7. August, 15.00 Uhr: KONZERT. Rainer Bischof: 3. Streichquartett. Marco Lemke: Zerstreuter Schatten – Nachtgeschrei; Interpreten: PODIUM ensemble Wien; Alois Mühlbacher, Altus; Ensemble Quadrophonie

 

Straß im Attergau (Kapelle)

So 7. August, 18.00 Uhr: KONRADFEST – AUSKLANG.

Johann Sebastian Bach: Sonata II BWV 1003; Interpretin: Nina Pohn, Barockvioline

 

Traunkirchen (Pfarrkirche)

So 14. August, 19.30 Uhr: 1000 Jahre Musik im Salzkammergut. Sakralmusik der frühen Kirche, gregorianische Gesänge, u.a.

Interpreten: Wolfgang Kogert, Orgel; Ensemble Graces and Voices

 

Sankt Wolfgang (Pfarrkirche)

Fr 19. August, 19:00 Uhr: MOZART AUF DER ORGEL. Werke von W. A. Mozart;

Interpreten: Zita Nauratyill, Orgel; Ilia Korol, Anna Maria Smerd, Violine; Walter Bachkönig, Kontrabass

 

Sankt Gilgen (Mozarthaus)

Sa 20. August, 19.00 Uhr: WALLISCH SPIELT MOZART. Klavier & Kammermusik auf historischen Instrumenten. Vortrag von Kurt Palm, Werke von W. A. Mozart

Interpreten: Gottlieb Wallisch, Hammerflügel; Ilia Korol, Violine; Wiener Akademie Harmonie

 

Sankt Gilgen (Mozarthaus)

So 21. August, 11.00 Uhr: DIE ZAUBERFLÖTE – OPER UND MYSTERIUM. Vortrag von Jan Assmann.

W. A. Mozart: Die Zauberflöte – Harmoniemusik-Fassung von Georg Druschetzky.

Interpreten: Wiener Akademie Harmonie (Leitung: Hermann Ebner)

 

Künstlerische Leitung: Martin Haselböck

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.kirchklang.at

 


Schleswig (D) Dom St. Petri

Internationaler Orgelsommer – 200 Jahre César Franck

25. Juni, 18.00 Uhr: Eröffnungskonzert

Morten Jensen (Trompete) und Volker Linhardt (Orgel, Rendsburg)

29. Juni, 19 Uhr: Orgelklasse des CNSMD de Lyon

6. Juli, 19.00 Uhr: Liesbeth Schlumberger (Paris/Lyon)

13. Juli, 19.00 Uhr: Konrad Paul (Münster)

20. Juli, 19.00 Uhr: Blechbläserensemble Embrassment (Leipzig) und Mahela T. Reichstatt

27. Juli, 19.00 Uhr: Thomas E. Cornelius (Hamburg)

10. August, 19.00 Uhr: Michael Mages (Flensburg)

17. August, 19.00 Uhr: Martha Schuster (Stuttgart)

24. August, 19.00 Uhr: Michael Schütz (Berlin)

31. August, 19.00 Uhr: Thomas Dahl (Hamburg)

7. September, 19.00 Uhr: Hans-Jürgen Wulf (Hamburg)

11. September, 17.00 Uhr: Abschlusskonzert im Rahmen des Tags des Offenen Denkmals

Mahela T. Reichstatt (Schleswig)

Künstlerische Leitung: Domorganistin Mahela T. Reichstatt

Kontakt und Info: Telefon: 0176 / 32 664 621

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


Stade (D) Orgelakademie

 15. - 22. Juli: 14. Stader Jugend-Orgelforum „JOF hoch zwei: Nächste Generation am Start!“:

Unterricht – Konzerte – Andachten – Gemeinschaft für Jugendliche von 12-18 Jahren

Leitung: Annegret Schönbeck

www.jugendorgelforum.de

Orgelakademie Stade e.V.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.orgelakademie.de

 


T


Ticino (CH) Ticino Festival

Di 19. Juli, Giubiasco, 20.30 Uhr: Orgelkonzert Stefano Molardi

Musik von Bach, Mendelssohn, Brahms

 

Mi 20. Juli, Lugano, Aula magna, 9.30-12.30 Uhr: Openclass Cembalo

Kursprogramm: Französischer Einfluss in Bachs Musik

14.00-16.30 Cembalo Openclass

21.00 Uhr Konzert - Stefano Molardi und die jungen Meister

Musik von Bach, Händel, Couperin, Rameau, Forqueray

 

Do 21. Juli, Canobbio, Orgel Openclass - Kursprogramm: Bach

9.30-12.30 Uhr 14.30-17.30 Uhr Canobbio 20.30 Uhr Orgelkonzert

 

Fr 22. Juli, Mendrisio, S. Sisinio: Orgel Openclass

Kursprogramm: Italienische Musik des 17. und 18. Jahrhunderts

9.30-12.30, Cabbio, Offene Klasse von Tangentenflügel

14.00-16.30 Uhr Tangentenflügel Offene Klasse

17.30 Uhr Konzert des Tangentenflügels Mendrisio, S. Sisinio

20.30 Uhr Orgelkonzert - die jungen Meister stellen sich vor

 

Sa 23. Juli, Soazza, GR (Kirche S. Martino und Ospizio): Orgel Openclass und Hammerklavier 10.30-12.30 Orgel Openclass - Kursprogramm: Musik von 1750 – 1800 in Deutschland

14.30-16.30 Hammerklavier Openclass - Kursprogramm: Musik von 1750 – 1800 in Deutschland

17.30 Uhr Hammerklavierkonzert - Musik von CPE Bach, Mozart

Stefano Molardi und die jungen Meister

20.30 Uhr Orgelkonzert - Stefano Molardi und die jungen Meister

Musik von Bach, Muffat, Händel

 

KOSTEN Orgel- und/oder Cembalo-Meisterkurs:

1 Tag nach Wahl: Anmeldegebühr CHF 50.- - Teilnahme CHF 50.- = CHF 100

2 Tage nach Wahl: Anmeldegebühr CHF 50.- - Teilnahme CHF 100.- = CHF 150

3 Tage nach Wahl: Anmeldegebühr CHF 50.- - Teilnahme CHF 150.- = CHF 200.

4 Tage (ganzer Kurs): Anmeldegebühr CHF 50.- - Teilnahme CHF 200.- = CHF 250

 

Unterkunft:

Unterkunftsmöglichkeiten (verschiedene Preiskategorien) an den Orten der Meisterkurse (Soazza, Canobbio, Giubiasco, Lugano)

 

Info + Anmeldung:

Stefano Molardi Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

TICINO MUSICA - Festivalbüro Alessia Albertini Meszaros

tel. +41 91 980 09 72 - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!www.ticinomusica.com

 

Ticino (CH) Ticino Festival

martedì 19 luglio, Giubiasco: Concerto, ore 20.30: concerto d’organo

Stefano Molardi (musiche di Bach, Mendelssohn, Brahms)

 

mercoledì 20 luglio, Lugano, Aula magna, ore 9.30-12.30: Openclass di clavicembalo

(programma del corso: l’influenza francese nella musica di Bach)

ore 14.00-16.30 Openclass di clavicembalo (programma del corso: l’influenza francese nella musica di Bach)

ore 21.00 Concerto – Stefano Molardi e i giovani maestri (musiche di Bach, Handel, Couperin, Rameau, Forqueray)

 

giovedì 21 luglio, Canobbio, Openclass di organo (programma del corso: Bach)

ore 9.30-12.30 ore 14.30-17.30

Canobbio ore 20.30 Concerto di organo

 

venerdì 22 luglio, Mendrisio, S. Sisinio: Openclass di organo

(programma del corso: musica italiana del 600 e 700)

ore 9.30-12.30, Cabbio, Openclass di Tangentenflügel

ore 14.00-16.30 Openclass di Tangentenflügel

ore 17.30 Concerto di Tangentenflügel

Mendrisio, S. Sisinio ore 20.30 concerto d’organo – i giovani maestri si presentano

 

sabato 23 luglio, Soazza, GR (Chiesa S. Martino e Ospizio)

Openclass di organo e Hammerklavier

ore 10.30-12.30 Openclass di organo (programma del corso: il secondo settecento tedesco)

14.30-16.30 Openclass di Hammerklavier (programma del corso: il secondo settecento tedesco

ore 17.30 concerto di Hammerklavier (musiche di CPE Bach, Mozart) Stefano Molardi e i giovani maestri

ore 20.30 concerto d’organo - Stefano Molardi e i giovani maestri (musiche di Bach, Muffat, Handel)

 

COSTI

Masterclass di organo e/o clavicembalo

1 giorno a scelta – Iscrizione CHF 50 – Partecipazione CHF 50 = CHF 100

2 giorni a scelta – Iscrizione CHF 50 – Partecipazione CHF 100 = CHF 150

3 giorni a scelta – Iscrizione CHF 50 – Partecipazione CHF 150 = CHF 200

4 giorni (corso completo) – Iscrizione CHF 50 – partecipazione CHF 200 = CHF 250

 

Alloggio

Possibilità di alloggio (diverse categorie di prezzo) nei luoghi delle masterclass (Soazza, Canobbio, Giubiasco, Lugano)

 

Stefano Molardi Contact: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Per dettagli contattare l’organizzazione:

TICINO MUSICA - Festival Office

Alessia Albertini Meszaros - tel. +41 91 980 09 72

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! - www.ticinomusica.com

 


U


Überlingen (D) Münsterkonzerte 2022

Überlinger Orgelsommer

Fr 29. Juli: Holger Gehring, Dresden

Fr 5. August: Krzysztof Ostrowski, Danzig (PL)

Fr 12. August: Stefan Donner, Wien

Fr 19. August: Christoph Kuhlmann, Köln

 

Künstlerische Leitung: Melanie Jäger-Waldau

Münsterplatz 5, 88662 Überlingen

Tel.: 07551 – 948 50 22 oder 07551 - 80 55 250

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.muensterkonzerte.info

 


W


Werl (D) Werler-Orgeltag in der Wallfahrtsbasilika

So 11. September, 19.30 Uhr: Orgelkonzert

Werke von César Franck und Daniel Roth

Ulrich Pakusch

 

Mi 14. September, 19.30 Uhr: Orgelkonzert

Werke des Barock und der Klassik

František Vaníček

 

So 18. September, 19.30 Uhr: Thomas Selle: Liber Primus

Solisten des Göttinger Barockorchesters

Leitung: Antonius Adamske

CD-Release-Konzert

 

Künstlerische Leitung:

Ulrich Pakusch

 


Wesel (D) Kirchenmusik am Willibrordi-Dom zu Wesel 

Sa 2. Juli, 12.00 Uhr

Musik zur Marktzeit (175) - 30 Minuten Orgelmusik zum Verweilen

Daniela Grüning (Dinslaken), Orgel

 

Do 28. Juli, 19.00 Uhr

B-A-C-H - Konzert zum 272. Todestag Johann Sebastian Bachs

Motette „Lobet den Herrn alle Heiden“ BWV 230

Kantate „Meine Seufzer, meine Tränen“ BWV 13

Cembalokonzert F-Dur BWV 1057

Präludium und Fuge e-Moll BWV 548

Solisten, Instrumentalisten; Christian Braumann, Cembalo; Ansgar Schlei: Leitung & Orgel

 

Sa 6. August, 12.00 Uhr

Musik zur Marktzeit (176) - 30 Minuten Orgelmusik zum Verweilen

Marcus Bergink (Doesburg/NL); Orgel

 

So 21. August, 18.00 Uhr

WESELER DOMKONZERT - Konzert für Flöte & Orgel

Werke von Antonio Vivaldi, Georg Philip Telemann, Johann Sebastian Bach u.a.

Duo „Musica frizzante“ (Velbert):

Sigrid Wagner-Schluckebier, Flöte; Helfried Waleczek, Orgel

 

Sa 3. September, 12.00 Uhr

Musik zur Marktzeit (177) - 30 Minuten Orgelmusik zum Verweilen

N.N., Orgel

 

Sa 17. September, 17.00 Uhr

Orgelkonzert für Kinder

Veranstaltung im Rahmen der Weseler Kinder-Kulturnacht

Monika Laußus, Sprecherin; Ansgar Schlei, Orgel

 

Sa 17. September, 19.30 Uhr

DIE 15. LANGE NACHT DER ORGEL

Veranstaltung im Rahmen der Weseler Kulturnacht

jeweils 30 Minuten Orgelmusik stündlich ab 19:30 Uhr

Ansgar Schlei und Gastorganist/innen


Künstlerische Leitung der WESELER DOMMUSIK: Ansgar Schlei

www.ansgar-schlei.de

www.weseler-dommusik.de

www.musik-im-kirchenkreis-wesel.de

 


Wien (A) Franziskanerkirche

Orgelfestival "Quintessenz 2022" an Wöckherl-Orgel (1642) und Rieger-Orgel (1980)

 

QE2 Fr 29. Juli, 19:30h »ORGANic WOODWINDs«

Werke von J.J.Froberger, J.S.Bach, A.Piazzolla, G.Gratzer, J.Ebenbauer

Improvisationen über Gregorianische Choräle

Georg Gratzer (Saxophone), Susanne Ebenbauer (Vocal),

Johannes Ebenbauer an Wöckherl- & Rieger-Orgel

 

QE3 Fr 2. September, 19:30h »TANZ UND FREUDE«

Werke von J.S.Bach, G.Muffat, B.Storace und J.G.Walther

Fani Vovoni (Violine), Craig Humber an Wöckherl- & Rieger-Orgel

 

Weitere Informationen unter: www.woeckherl-orgel.wien

 


Würzburg (D) Domkonzerte

Mo bis Sa 19. April bis 31. Oktober täglich 12.05 Uhr: Orgel|Impuls

Sa 16. Juli, 19.30 Uhr: Orgelkonzert für die Deutsch-Französische Freundschaft

Interpret: Domorganist Stefan Schmidt

Künstlerische Leitung:

Domorganist Prof. Stefan Schmidt

www.wuerzburger-dommusik.de