ORGANpromotion

ORGELMANAGEMENT IN EUROPA SEIT 1990 • CD- UND DVD-LABEL

Martin Kohlmann spielt Werke von Bach, Buxtehude und Bruhns
an der vor 10 Jahren von Jörg Bente überarbeiteten und neu intonierten Orgel in St. Godehardi Bad Nennendorf.

Martin Kohlmann hat Kirchenmusik (Master) mit dem Schwerpunktfach Orgelliteraturspiel und Chor-/Ensembleleitung (Master) an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover studiert. Er wurde u.a. von Emmanuel Le Divellec, Ulfert Smidt und Dirk Elsemann unterrichtet. Zahlreiche Meisterkurse (u.a. Guy Bovet, Michael Radulescu, Daniel Roth, Hans-Ola Ericsson) ergänzen sein Studium. Als Organist pflegt er ein breit gefächertes Repertoire und geht einer regen Konzerttätigkeit nach, die durch die Zusammenarbeit mit namenhaften Chören und Ensembles (u.a. Mädchenchor Hannover, Knabenchor Hannover, Arte Ensemble) ergänzt wird. Seit 2019 ist er der künstlerische Leiter der Orgelkonzertreihe Ringelheimer Orgeltage in Salzgitter und Lehrbeauftragter für Musiktheorie an der HMTM Hannover. CD- und Rundfunkaufnahmen runden seine künstlerische Tätigkeit ab.

Hörproben

 

 

 

Die CD

Orgelwerke Cover

Orgelwerke Titelliste