ORGANpromotion

ORGELMANAGEMENT IN EUROPA SEIT 1990 • CD- UND DVD-LABEL

Dieses völlig neue Instrument mit 20 Registern, 2 Klaviaturen (Hauptwerk, Schwelwerk) und Pedalklaviatur wurde aus drei Holzarten gebaut, von November 2004 bis Juni 2005. Es fügt sich in den neoromanischen Stil der Kirche ein. Die Anordnung und Harmonisierung unterstützen ein breites Repertoire mit einer gewissen Ähnlichkeit mit den elsässischen Orgeln aus der Mitte des 19. Jahrhunderts.

Download Disposition