ORGANpromotion

ORGELMANAGEMENT IN EUROPA SEIT 1990 • CD- UND DVD-LABEL



Die neue Orgel der Zaryadye Konzerthalle Moskau (siehe Pipeshow)


Canadian International Organ Competition 2020 CIOC

6 – 18 October 2020

The Competition is open to all organists born after 17 October 1985. Preliminary Round applications and recordings must be submitted by 31 January 2020 (date of postmark).

 

Travel, lodging, and incidental expenses are covered by the CIOC for all selected competitors

 

Rules and Repertoire

Please visit www.ciocm.org for complete rules and repertoire for the preliminary and live rounds.

Prizes

1st Prize: $25,000 plus solo album recording (ATMA Classique) and three-year career management and professional development by Karen McFarlane Artists and the CIOC

2nd Prize: $15,000

3rd Prize: $10,000

all prizes in CAD

Additional Prizes

Gérard-Coulombe Bach Prize: $5,000

Louis-Vierne Prize: $5,000

Louis-Roubillard Prize: $5,000

RCCO Prize: $5,000

Charles-Tournemire Prize: $5,000

Richard Bradshaw Audience Prize: $5,000

Spinelli Prize: $5,000

In total, over $125,000 in prizes and recital fees to be awarded

Jury

Jean-Willy Kunz (President – Canada)

Martin Baker (UK)

Bernard Foccroulle (Belgium)

Michael Kapsner (Allemagne)

Rachel Laurin (Canada)

William Porter (USA)

Louis Robilliard (France)

Dong-Ill Shin (South Korea)

Patricia Wright (Canada)

 www.ciocm.org


Elburg (NL) Improvisationswettbewerb  28.- 31. Oktober 2020

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


Haarlem (NL) 53rd Haarlem International Improvisation Competition 2020

The Haarlem International Organ Improvisation Competition 2020 takes place from Wednesday 22 to Saturday 25 July 2020. If you are a professional improvising organist, you are invited to participate in this oldest and world-famous Improvisation Competition. Since 2018 there is no age limit for participation. For many organists, winning 'Haarlem' was a boost for their international career!

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 


9. Internationaler Orgelwettbewerb um den Hermann-Schroeder-Preis 2020

verschoben auf 14.- 18. September 2021

Mosel-Musikfestival  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | www.hermann-schroeder.de


Köln (D) Orgelimprovisationswettbewerb

Vom 10. bis 17. März 2020 lädt der Evangelische Kirchenverband Köln und Region zum zweiten Mal zum Internationalen Orgelwettbewerb für Orgelimprovisation an der Klais-Orgel der Ev. Trinitatiskirche in Köln ein.

Eingeladen sind Studierende der Fächer Orgel/Kirchenmusik und Organistinnen und Organisten bis 40 Jahre. Die Preisgelder sind 2000 Euro für den erste, 1500 Euro für den zweiten und 1000 Euro für den dritten Platz.

In der Jury wirken Prof. Johannes Geffert, Melanie Jäger-Waldau, Otto Maria Krämer, Prof. Thierry Mechler und Wolf-Rüdiger Spieler mit, der auch die Wettbewerbsleitung inne hat.

Interessentinnen und Interessenten wenden sich bitte an Wolf-Rüdiger Spieler

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 


Köln (D) Internationaler Kompositionswettbewerb

für junge Komponistinnen und Komponisten Köln – Musica sacra nova 2020

www.kirchenmusik-im-erzbistum-koeln.de

www.musicasacranova.com


Leipzig (D) XXII. Internationaler J.S.Bach-Wettbewerb

Orgel - Gesang - Violoncello  13. - 25. Juli 2020

www.bach-leipzig.de


Mendrisio (I) II. Mendrisio Orgelwettbewerb Fondazione Prioria della Torre 2020

Artistic director: Stefano Molardi

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Moscow (RU) First International Leonid Roizman Organ Competition

Russian Gnessins’ Academy of Music 21 – 28.February 2020

Contact: Alexander Fiseisky Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 


Nagold (D) Orgelwettbewerb für gottesdienstliches Orgelspiel

Fr 18. bis So 20. September 2020 in Nagold (Baden-Württemberg)

www.kirchenmusik-online.de


Nowy Sacz (PL) Second International Organ Duo Competition PER ORGANO A QUATTRO MANI

will begin on 9 October 2020 and will last eight days, full of exciting events in Nowy Sącz.

https://organpromotion.de/de/2-uncategorised/599-nowy-sacz-second-international-organ-duo-competition


Ochsenhausen (D) JOSEPH GABLER ORGAN COMPETITION 2020   

Students have the opportunity to participate in the Joseph Gabler competition at the end of ISAM.

Additional every two years Biberach's Justin Heinrich Knecht Price is awarded. Next Justin Heinrich Knecht competition is scheduled 2021.

Suggested repertoire in 2020: 30-min recital free program, including one composition by Georg Muffat

The 9th Joseph-Gabler Organ Competition is scheduled on Wednesday, August 5, 2020. The top two or three winners are awarded prizes per decision of the international jury.

https://www.isam-masterclasses.de/organ-masterclasses.html


Paris (F) Wettbewerb für jungen Organisten

19 bis 21 Oktober

2 Kategorien: bis 13 Jahre und von 14 bis 17 Jahre.

www.academieandremarchal.org


Saarlouis (D) 9. Internationaler Orgelkompositionswettbewerb 2020

Nach den großen Erfolgen der Vorjahre veranstaltet der Förderverein Klingende Kirche der Katholischen Kirchengemeinde Saarlouis-Lisdorfe.V. in Zusammenarbeit mit der Kreisstadt Saarlouis und dem Bistum Trier im Jahre 2020 zum 9. Male den Internationalen Orgel-Kompositionswettbewerb. Diese Veranstaltung findet jeweils im Rhythmus von 3 Jahren statt. Wettbewerbsberechtigt sind diesmal Kompositionen für Orgel und Solo-Instrument nach freier Wahl oder Orgel + Solo-Instrument + Solo-Gesangstimme nach freier Wahl.Die Dauer der Komposition sollte 8 bis 10 Minuten betragen und auf die Disposition der 1987 erbauten mechanischen Mayer-Orgel in der Kath. Pfarrkirche Saarlouis-Lisdorf abgestimmt sein.Eine hochkarätige internationale Jury,unter dem Vorsitz von Dr. Thomas Daniel Schlee, Wien, entscheidet über den Großen Preis der Saarlouiser Orgeltage.Dieser besteht aus dem Geldbetrag von 2.000 Euro, einer Produktionsaufnahme durch den Saarländischen Rundfunk und einer Uraufführung im Rahmen der Saarlouiser Orgeltage2017.Die Jury kann weiterhin einen zweiten Preis von 1.000 Euro und einen dritten Preis in Höhe von 500 Euro vergeben.Einsendeschluss der Kompositionen, die bisher weder veröffentlicht noch uraufgeführt sein dürfen, ist der 31. März 2020.Personen, die in den vorausgegangenen Wettbewerben des Ausrichters bereits einen1. Preis zuerkannt wurde, sind von der Teilnahme ausgeschlossen.Die genauen Ausschreibungsbedingungen können beim Kulturamt der Kreisstadt Saarlouis, Stichwort „Orgel-Kompositionswettbewerb“, Kaiser-Friedrich-Ring 26, 66740 Saarlouis, angefordert werden. Auch unter den Internetadressen „www.klingende-kirche.de“oder „www.saarlouiser-orgeltage.de“ sind die Wettbewerbsbedingungen abrufbar.


6. Internationaler Orgelwettbewerb "Schramberger Eberhard Friedrich Walcker Preis" 2020
1. Runde: Mo 18. Mai und Di 19. Mai, Sankt Maria Kirche
Öffentliche Wertungsspiele jeweils um 11.00 Uhr und um 17.00 Uhr
2. Runde: Donnerstag, 21. Mai: Heilig Geist Kirche
Öffentliche Wertungsspiele um 11.00 Uhr und um 17.00 Uhr
Finale: Fr 22. Mai Sankt Maria Kirche
Öffentliches Wertungsspiel um 17.00 Uhr

So 24. Mai, 17.00 Uhr Sankt Maria Kirche: Soiree mit Preisverleihung

www.schramberger-orgelkonzerte.de


Schwäbisch Gmünd (D) 15. Kompositionswettbewerb  für Zeitgenössische Geistliche Musik

Informationen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Telefon +49 7171 603-4114

www.kirchenmusik-festival.de


Wien (A) 8. Internationaler Franz-Schmidt-Orgelwettbewerb 

von 11.- 19. September 2020

Informationen unter: www.orgelwettbewerb.at


21st PETR EBEN INTERNATIONAL ORGAN COMPETITION, Opava 2020

26 – 31 October 2020

Visit the competition website for the application form and for more information about the competition, jury and the instruments:

www.ebencompetition.cz/en


Organcompetition Korea September, 19 – 26 2020

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ww.lotteconcerthall.com